E-Book - Historischer Roman - Neuauflage 2022

reiter-die-rebellinnen-sturm-ueber-irland-300dpi.jpg

Die Rebellinnen

Sturm über Irland (ehemals "Der Wind inmitten wilder Schwäne")

Vom 01.03. bis 31.03.2022 konnte man vorab mein Buch exklusiv bei Thalia lesen

Eine mutige junge Frau kämpft gegen das Schicksal: Die große Saga »Die Rebellinnen - Sturm über Irland« von Bettina Reiter als eBook.

Anfang des 20. Jahrhunderts: Die junge Catherine wächst ungezähmt und frei auf der Farm Wild Swan an der irischen Küste auf. Doch während die Osteraufstände das Land erschüttern, trifft auch ihre Familie ein schwerer Schicksalsschlag - und plötzlich ist es an Cat, für ihre Schwestern zu sorgen und das Gut vor dem Ruin zu bewahren. Die Freundinnen ihrer Mutter sind zwar bereit, sich ihrer anzunehmen, aber Cat traut diesen vier Anführerinnen der revolutionären Frauenbewegung nicht über den Weg. Gleichzeitig muss sie sich auch gegen die kaltherzige Matriarchin einer Whiskey-Brennerei behaupten: Eine Feindin, die alles daransetzt, ihr das Gut zu entreißen. Als Cat hinter ein lang gehütetes Geheimnis kommt, das ihre beiden Familien miteinander verbindet ahnt sie: entweder wird dies die Rettung für Wild Swan bedeuten - oder den Untergang ...

Jetzt als eBook kaufen und genießen: »Die Rebellinnen - Sturm über Irland« ist der erste Band der großen irischen Saga über die revolutionären Frauenrechtlerinnen »Die Töchter Irlands«, ihre Verbindung zu William Butler Yeats und das Schicksal zweier Familien.

reiter-die-rebellinnen-hoffnung-fuer-irland-300dpi.jpg

Die Rebellinnen

Hoffnung für Irland (ehemals "Der Wind inmitten wilder Schwäne")

Erscheint im April 2022/Bereits vorbestellbar

Im Kampf für die Freiheit: Die große Frauensaga »Die Rebellinnen - Hoffnung für Irland« von Bettina Reiter jetzt als eBook bei dotbooks.

Irland, 1916: Eine neue Welt dämmert herauf, in der Frauen selbst über ihr Leben und ihre Liebe entscheiden können - doch jede Freiheit hat ihren Preis ... Als Tochter verarmter Gutshofbesitzer hat Catherine bereits früh gelernt, was es heißt, machtlos zu sein - doch nun führt die Einladung einer alten Familienfreundin sie und ihre Schwestern auf das herrschaftliche Anwesen Coole Park, in ein aristokratisches Leben mit all seinen Möglichkeiten. Ausgerechnet Maud Gonne, die mutige Anführerin der Suffragetten, nimmt sich hier ihrer an. Nur, darf Cat der Revolutionärin wirklich trauen? In der schillernden Welt der Adligen und Einflussreichen begegnet sie auch dem charmanten David Wolfe Mitchel wieder: dem Erben einer Whiskey-Dynastie und Sohn von Cats größter Feindin. Darf sie es wagen, auf eine Zukunft mit ihm hoffen - gegen alle Widerstände?